XAVIER GARCIA FRÜHLING 2018. MINIMALISMUS: DUÜNNE UND ELEGANTE LINIEN

MINIMALISMUS : DÜNNE UND ELEGANTE LINIEN

Innovation heißt, die Perfektion zu suchen, sich selbst zu übertreffen, mit jedem Schritt besser zu werden. Die Modelle Steel Block werden aus Stahlplattenblöcken hergestellt. Eine Struktur, die nicht geschweißt werden muss und so jugendliche, klassische und elegante Formen ermöglicht.

Natürlichkeit bedeutet, sich selbst treu zu bleiben, sich in seiner Haut wohlzufühlen. Daher haben wir die Modelle Skin von Xavier Garcia erweitert, die mit Metallbeschichtungen namens „Haut“, natürlichen Farbtönen sowie kalten und warmen Farbpaletten spielen.

EMMA: Emma ist gern zu Hause und ein Familienmensch. Sie backt gern und es riecht bei ihr immer nach Zuhause. Durch ihre geduldige und ruhige Art ist sie davon überzeugt, dass es für jedes Problem eine Lösung gibt und gibt nicht auf, bis sie sie gefunden hat. Sie summt gern Lieder vor sich hin, die ihr in den Sinn kommen, und denkt, dass alle Menschen ein besonderes Talent haben.

Leichte, rechteckige Form. Praktisch und elegant. In natürlichen und sehr gut kombinierbaren Farbtönen.

METAL COLLECTION EMMA

Steel block / Minimum welds / Sophisticated / Matt/metal contrast / Rectangular shape

ESSA: Essa ist kreativ und verrückt. Ihre Leidenschaft ist die abstrakte Malerei und sie wird zu jedem Pinselstrich. Sie ist immer voll dabei und jeden Tag hat sie ein neues Hobby. Sie weiß alles über die Geschichte des Kinos und liebt es, sich wie eine Hollywood-Diva anzuziehen.

Quadratische, jugendliche Form. Das Modell besticht durch Leichtigkeit und Tragekomfort. Die Kombination aus matten Farben und glänzendem Metall geben ihm das besondere Etwas.

metal collection essa

Square shape / Steel block / Perfect for progressives / Matt/metal contrast

EVITA: Evita ist kokett und glamourös. Sie erobert die Welt mit ihrem sinnlichen Augenaufschlag und ihrem rätselhaften Blick. Sie geht nie ohne Lippenstift aus dem Haus und hat stets eine Cosmopolitan in der Hand. Gleichzeitig zugänglich und unerreichbar zieht sie alle Blicke auf sich. Sie liebt Liebesromane und wartet noch immer auf ihren Prinz.

Cat-Eye-Form, chic abgerundet. Die strahlenden Metallfarben heben die elegante Form noch mehr hervor und bilden einen Kontrast zu den matten Farben der Vorderseite, die dem Modell Raffinesse und Weiblichkeit verleihen.

metal collection evita

Sculpted / Game of layers / Chic/elegant / Rectangular shape

MORA: Mora ist ein Abenteurer, der begeistert. Er hat die halbe Welt bereist und denkt, dass man die Komfortzone verlassen muss, um sich selbst zu finden. Den Koffer immer für das nächste Abenteuer gepackt glaubt er, dass wir mehr mit dem Herzen handeln müssen. Seine Schwäche sind Colalutscher.

Jugendlich-klassische Unisex-Panto-Form. Mit innovativen Linien und Farben, die einen Stil voller Persönlichkeit kreieren.

metal collection mora

Pantos shape / Unisex / Neutral colors / Perfect for progressives / “key” bridge

MORATÓ: Morató ist attraktiv und charmant. Immer mit einem Drink in der Hand an der Bar – ein echter Partykönig. Er lacht lauthals über jeden Witz und ergötzt sich an seinen hanebüchenen Geschichten. Er liebt es, im Mittelpunkt zu stehen, und schlägt immer als Erster einen Toast vor. Romantiker durch und durch, der immer noch auf seine Traumfrau wartet.

Runde, sehr maskuline Form. Die geschwungenen Linien und dunklen Farben verleihen dem Modell bestechende Eleganz.

MULLER: Muller ist gewissenhaft und ein guter Beobachter. Er liebt Kunstauktionen, seine Leidenschaft sind alle neuen urbanen Stile. Er geht nie ohne seine Kamera aus dem Haus und hat sogar eine Dunkelkammer. Für ihn existiert die Perfektion und wir müssen sie erreichen.

Rechteckige Form, die durch das ausgearbeitete Profil und den starken Charakter besticht. Die markanten Linien werden oberhalb der Augenbrauen mit kräftigen Farben kombiniert.

metal collection muller

Rectangular shape / Sculpted / Sophisticated / Bright colors

Comparteix aquesta entrada

Tags: , , , , , , , ,

No hi ha comentaris, sigues el primer!

Deixa un comentari